Service Fehmarn
ostseecard

Herzlich willkommen auf der Ostseeinsel Fehmarn! Sie haben sich für einen Urlaub auf der Insel Fehmarn entschieden und  nach Zahlung der Kurabgabe beim Einchecken in Ihrem Unterkunftsbetrieb Ihre persönliche ostseecard erhalten.
ostseecard
ostseecard
Die ostseecard berechtigt für die Dauer Ihres Aufenthaltes zur Nutzung diverser Angebote und Serviceleistungen. Darüber hinaus erhalten Sie eine Reihe von Ermäßigungen auf Fehmarn. Zusätzlich haben wir die Gültigkeit auf weitere Orte entlang der Küste ausgedehnt.

Kurabgabe 2017:

Nebensaison: 0,90 € pro Tag
Hauptsaison (15.5. - 14.9.): 1,80 € pro Tag

Kurabgabe 2018:

Nebensaison: 1,00 € pro Tag
Hauptsaison (15.5. - 14.9.): 2,00 € pro Tag


Gäste unter 18 Jahre sind kostenfrei.

Mehr zum Thema Kurabgabe erfahren Sie in unserer Kurabgabesatzung.


Unseren besonders treuen Gästen empfehlen wir die Jahresostseecard. Sie kostet 28 (Tage) x Hauptsaisonpreis pro Jahr pro Person ab 18. Lebensjahr. 2017 also 50,40 €, im Jahr 2018 56 €. Alternativ können Sie auch nachträglich Ihre gezahlte Kurabgabe auf den Preis der Jahresostseecard begrenzen, indem Sie die Meldescheine Ihrer früheren Aufenthalte bei uns einreichen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung - wir beraten Sie gern.


Kostenfreies WLAN:

Mit Ihrer ostseecard oder Jahresostseecard können Sie unser kostenfreies WLAN-Netzwerk #im.meer.wlan nutzen. Die Hotspots befinden sich am Südstrand, im Yachthafen Burgtiefe, in der Burger Innenstadt und im Hafen in Burgstaaken.

youtube
facebook